Hochbench

  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/e/bench_02.jpg
    Bench mit Wandanbindung
  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/e/bench_01.jpg
    Bench mit Wandanbindung
  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/e/bench_03.jpg
    Bench mit Wandanbindung
  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/e/bench_frei_01_1.jpg
    Bench freistehend
  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/e/bench_frei_02_1.jpg
    Bench freistehend

Kurzübersicht

Die Hochbench von Emotionsraum® ist mit ihren Rundungen und schlichtem Design überall ein Hingucker und fügt sich gut in jede Umgebung ein. 

Kabelausfräsungen oder Aussparungen für Steckdosen ermöglichen einen vielseitigen Einsatz: Zum Beispiel im Wartebereich mit der Möglichkeit auf iPads im Netz zu surfen, oder sein Mobiltelefon aufzuladen.

* Pflichtangaben

Details

MATERIAL
RAUVISIO mineral
Emotionsraum®Glas
 
MAßE
H: 111 cm
Bmax: 250 cm (300 cm wandfixiert)
T: 60 cm
 
MONTAGEART
-
 
NORMEN/ZERTIFIKATE
B1 schwer entflammbar (DIN 4102-1)
 
VARIATIONEN/EXTRAS
Freistehend oder Wandfixiert
Kabelausfräsung möglich
 
WARUM RAUVISIO MINERAL?
Das Besondere am Einsatz von RAUVISIO mineral sind Rundungen, die auf das menschliche Empfinden sehr wohltuend wirken. RAUVISIO mineral ist ein massiver, voll durchgefärbter Mineralwerkstoff, der zu einem Drittel aus Acrylharz und zu zwei Dritteln aus Aluminiumhydroxid mit Farbpigmenten besteht. 
Die positiven Eigenschaften der einzelnen Komponenten verbinden sich zu einem vielseitig verwendbaren Material mit "Porzellanlook" Optik, warmer, angenehmer Haptik und hervorragenden Verarbeitungseigenschaften. 

Zusätzlich ist es sehr pflegeleicht und flexibel: Es lassen sich schnell und einfach nachträglich Ausschnitte und Löcher in das Material schneiden und ebenso alte Löcher wieder füllen, verschleifen und somit unsichtbar machen.