Sound Maskings

  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/s/o/sound_masking_2_1.jpeg
  • https://www.emotionsraum.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/s/o/sound_masking_1_1.jpeg

Kurzübersicht

Auditive Wonne 


- weniger Ablenkung 
- mehr Diskretion 
- gesteigerte Produktivität


Reduktion von Lärmstress, 
steigert nachhaltig das Wohlbefinden.
Und,
damit vertrauliche Gespräche
auch vertraulich bleiben. 

Details

Was ist Sound Masking? 

Sound Masking ist eine Akustik-Technologie zur Reduzierung der Wahrnehmung ablenkender Geräusche und dem Schutz der Vertraulichkeit von Gesprächen. 
Großraumbüros sind bei Arbeitgebern besonders beliebt im Hinblick auf flexible Arbeitsplatzgestaltung und Teamkommunikation. Der Nachteil von Großraumbüros sind aber der hohe Geräuschpegel und die fehlende Vertraulichkeit bei Gesprächen. Dadurch kann die Produktivität sinken undwertvolle Arbeitszeit vergeudet werden. 

Geräusche reduzieren die Sprachverständlichkeit. 
Fügt man einem Raum bestimmte Hintergrundgeräusche hinzu, lässt es ihn stiller wirken. Das klingt zwar zunächst seltsam, trifft aber tatsächlich zu. Das liegt daran, dass die hinzugefügten Geräusche die Verständlichkeit der menschlichen Stimme reduzieren. Wir können nicht verstehen, was andere sagen, ihre Worte lenken weniger ab. Vielleicht bemerken wir sie nicht einmal. 

Wie funktioniert Sound Masking? Ein Beispiel aus dem Alltag: 
Haben Sie sich schon einmal mit jemandem unterhalten, während Sie Geschirr gespült haben? 
Wenn das Wasser nicht läuft können Sie die Worte der anderen Person gut verstehen. Wenn Sie den Wasserhahn aufdrehen, wird es deutlich schwieriger, die andere Person zu hören und zu verstehen, was sie sagt. Die Person spricht zwar nicht leiser, aber es klingt so. Das liegt daran, dass der Klang des laufenden Wassers den Schall der Person „maskiert", die mit Ihnen spricht.

Sound Masking ahmt dieses Phänomen auf einem wesentlich anspruchsvolleren und effektiveren Niveau nach (wie Z.B. durch professionell entwickelte Geräusche, die ähnlich klingen wie fließendes Wasser oder ein Luftstrom). Sound Masking eliminiert nicht alle Umgebungsgeräusche, sondern reduziert den Bereich, in dem Stimmen verständlich und ablenkend wirken können. Wir nennen diesen Bereich den Ablenkungsradius. 

Sobald Sound Masking hinzugefügt wird, wird es deutlich schwieriger, Gespräche quer durch den Raum zu verstehen und dadurch wird es unwahrscheinlicher, dass Gespräche Sie ablenken werden.